Unser Garten


Bei der Anlage des Gartens haben viele Prinzipien westlicher und östlicher Gartengestaltung Pate gestanden. Der üppige Efeubewuchs der Begrenzungsmauern macht ihn zu einer grünen Oase.


Steininsel und Kräutergarten
Blick über die Steininsel in den Kräutergarten


Um den Ruhe- und Meditations-Charakter zu unterstreichen, haben nur weissblühende Pflanzen Einzug gefunden. Es gibt einen schattigen Waldteil mit Farnen und Geissbart, einen Blumen- und einen Kräuterbereich mit vielen aromatischen Kräutern, einen Platz für sonnenliebende Pflanzen und viele Plätze zum Sitzen, Verweilen und Schauen.

Die Steininsel - mit Wacholder und Zypressen und einem grossen Busch weisser Pfingstrosen als Mittelpunkt des Gartens - bewirkt von jedem Standpunkt des Betrachters aus einen zweiten Horizont und erzeugt eine zusätzliche optische Weite, helle Bäume vor dunklem Efeu verstärken den Effekt.


Gärtnern im idyllischen Garten
in jeden Garten gehört eine Schubkarre - stell dir vor, dein schlimmster Feind kommt zu Besuch, fällt in deinem Garten tot um .... wohin dann mit ihm? (Günter Grass)


Gartenarbeit erdet und verbindet uns mit unseren Wurzeln. Wer selbst gärtnert, kennt die Faszination keimender Samen, aufblühender Blüten und dem ständigen Wechsel von Werden und Vergehen. Die Vielfalt im Garten hat sich bei uns zu einem Gleichgewicht eingespielt, das chemischen Pflanzenschutz überflüssig macht. Und es gibt für einen Gärtner immer etwas zu verbuddeln ...


Nachmittagsimbiss
im irdenen Topf selbstgebackenes Kräuterbrot mit Oliven, getrockneten Tomaten, frischem Majoran und Oregano, dazu ein kühles Glas Wasser und ein Espresso - ein Hochgenuss


Hausgemachte Produkte wie würziges italienisches Majoran-Kräuterbrot aus feinem Dinkelmehl, Erdbeer-Rhabarbermarmelade oder Tee aus der frisch gepflückten, aromatischen roten Minze oder Fruchtsalat zur Erntezeit bieten wir unseren Gästen auch gerne als Snack an.


Sektfrühstck im Garten
prickelnder Sekt zum Frühstück weckt die Lebensgeister


An warmen Tagen ein Hochgenuss: ein üppiges Frühstück an der frischen Luft an einem klaren Morgen. Produkte aus der Bodensee-Region, vom Dienstags- oder Freitags-Wochenmarkt oder vom Händler um die Ecke machen das Frühstück zu einem kulinarischen Highlight.


Üppiges grün des Gartens
an heissen Tagen angenehm kühl und schattig, der Platz zwischen dem jungen Maulbeerbaum und den Farnen


Der Garten bietet dem Auge eine ungewöhnlich üppige Bandbreite von Grün, malerische Ecken und Ausblicke, vermittelt ein Gefühl von Ruhe und Geborgenheit.


Empore Gartenhaus
Ein entspannender Rückzugs- und Ruheplatz auf der Empore des Gartenhauses


Im hellen, lichtdurchfluteten Gartenhaus gibt es eine Empore, die als Ruhe- und Entspannungsplatz dient. In der gefederten, bequemen Hängeschaukel kann man endlich das Buch lesen, das schon lange darauf gewartet hat, gelesen zu werden


Gartenhaus mit Whirlpool
in einer geschützten Ecke des Gartens: der Garten-Whirlpool


Der Whirlpool kann auf einer Temperatur zwischen 28 und 38 Grad gehalten werden. Die regulierbaren Düsen sorgen für einen angenehmen Massageeffekt.

Das Gartenhaus beherbergt eine moderne Bibliothek zu den Themen Reisen, Garten, Wohnen, Kochen, Psychologie und Philosophie, Kunst, Künstler und Kunsthandwerk sowie über eine ausgesuchte Sammlung kurzweiliger Unterhaltungsliteratur

Hier können im kleinen Kreis Workshops, Diskussionsabende, Grillabende und Feste abgehalten werden.


W3C Valid XHTML1.0 / CSS
Copyright 2011 Atelier Odesi-Weber www.bodensee-fewo-friedrichshafen.de